• Magdalena Wagner

Top Beilagen für deinen Lieblings-Burger

Aktualisiert: Mai 19

Wenn du dir schon die Arbeit machst, und den Rebel Meat-Burger,

die Buns, Burger-Toppings und Sauce selbst machst,

dann darf eine DIY-Beilage nicht fehlen.

Ob herzhaft, simpel oder originell - hier ist für jeden was dabei!



Bunter Cole Slaw mit Baby-Blattspinat und Sesam

Der Name Cole Slaw - also Krautsalat - stammt ursprünglich dem holländischen Wort Koolsla (kool = Kohl; sla = Salat) ab. In New Amsterdam - dem heutigen New York - wurde dann daraus Cole Slaw - deshalb assoziieren wir dieses Gericht mit Amerika.

Cole Slaw zeichnet sich dadurch aus, dass er sich perfekt im Kühlschrank lagern lässt. Außerdem ist der die perfekte Gemüsebeilage im Winter - saisonal und regional. 

Hier gehts zum Rezept.


Gebackene Mini-Mozzarella-Basilikum Bällchen

Geschmolzene Mozzarella, ummantelt mit einer herzhaft knusprigen Basilikum-Panade - da läuft einem doch das Wasser im Mund zusammen?! Diese Beilage geht schneller als du denkst und macht deine Gäste glücklich. Warum? Weil geschmolzener Käse ALLE glücklich macht!

Probier's aus!


Buntes Ofengemüse - schnell und einfach

Der Klassiker unter den “Ich will etwas Simples, Leckeres kochen und es sollte Allen schmecken” - Gerichten! Ok, zugegeben -  wenn man bei einem Burger schon alles selbst macht,

dann braucht man sich nicht noch mit einer aufwändigen Beilage stressen -

deshalb ist dieses bunte Ofengemüse die perfekte Wahl.

Und das Beste: du kannst jegliches Gemüse nehmen - je nachdem, was dein Kühlschrank gerade ausspuckt!

→Lass dich mit diesem Rezept inspirieren.


Selbstgemachte Parmesan-Pommes 

Du willst endlich den Schritt wagen- weg von Tiefkühl-Pommes hin zu selbstgemachten Pommes?

Wir helfen dir dabei.

Mit einem wichtigen Detail im Rezept zeigen wir dir, wie eine einfache Kartoffel zu einem richtig guten Pommes wird - knusprig und goldig!

→Hier geht's zum Rezept


Fehlen dir noch die Ideen, was in deinen Rebel-Burger reinkommen soll und welche Saucen gut dazu passen? In unserem Rezept-Blog wirst du bestimmt fündig!

Brauchst du noch mehr Inspiration, was du mit einem Rebel Meat Patty noch so alles kochen kannst - klicke hier.

Über Rebel Meat:

Rebel Meat hat es sich zum Ziel gesetzt den weltweiten Fleischkonsum mit Hilfe von köstlichen fleischreduzierten Produkten, zu minimieren. Dabei werden nur regionale und biologische Zutaten verwendet und regional produziert.







4 Ansichten

 Gutscheine, Neuigkeiten und Gewinnspiele, melde dich an: 

KUH-weiß.png
BA-Partnerlogo_monochrom.png
  • Weiß Instagram Icon
  • Weiß Facebook Icon

©2020 with love by Rebel Meat GmbH