St. Patrick`s Day - Burger mit Avocado-Bun

Es grünt so grün - 1 mal im Jahr, wenn der St. Patrick`s Day am 17. März ins Haus steht. Für alle Irland-Fans oder auch für alle, die diesen Tag mit Freunden bei einem kühlen Glas Bier ausklingen lassen wollen, gibts hier das ultimative grüne Burgerrezept!


Rezept für den Rebel Meat St. Patrick`s Burger mit Avocado-Bun

für 2 Personen

Zubereitungsdauer: 35 Minuten


Burger-Patty: 2 STK Rebel Meat Bio Burger-Patty

Salat: 2 STK Avocado mit weißem Sesam bestreut

Salat: Vogerlsalat/Baby-Blattspinat

Toppings: Salatgurke, Kresse, frische Kräuter

Sauce: Guacamole mit Chili:

1 STK Avocado

4 EL Joghurt

Saft aus einer Limetten, frischer Koriander, rote frische Chilischote

Salz, Pfeffer


Zubereitung des Low-Carb Burgers

  1. Rebel Meat Bio Burger-Patties aus dem Tiefkühlschrank nehmen und 10 Minuten auf einem Teller antauen lassen.

  2. Für die Sauce: 1 Stück sehr weiche Avocado mit einer Gabel weichdrücken, mit Joghurt, Limettensaft, einer klein gewürfelten Chilischote vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen.

  3. Rebel Meat Bio Burger-Patties auf mittlerer Stufe beidseitig 12 Minuten anbraten oder 8 Minuten grillen.

  4. In der Zwischenzeit die Toppings vorbereiten/schneiden und die Avocado halbieren und mit Sesam bestreuen. Der Boden des "Avocado-Buns" zu einer Scheibe schneiden, welche gut am Teller liegen kann.

  5. Burger-Patty aus der Pfanne nehmen und 4 Minuten rasten lassen.

  6. Burger mit Toppings anrichten und mit Kresse garnieren.

Rebel Meat wünscht einen schönen

St. Patrick`s Day & guten Appetit!

Über Rebel MEAT

Rebel MEAT hat es sich zum Ziel gesetzt den weltweiten Fleischkonsum mit Hilfe von köstlichen fleischreduzierten Produkten, zu minimieren. Dabei werden nur regionale und biologische Zutaten verwendet und regional produziert. Mehr dazu: https://www.rebelmeat.com/


47 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
JOIN THE REBELUTION!
bekannt-aus-2min-2mio.png