• Magdalena Wagner

9 Ideen für deine Rebel Meat Bio Burger Patties

Aktualisiert: vor 2 Tagen

Seit kurzem gibt es unsere Rebel Meat Bio-Burger Patties bei MERKUR, BILLA und Sutterlüty - 50% Fleisch, 100% BIO und REGIONAL und dazu noch tiefgekühlt.

Also perfekt um dir einen Vorrat anzuschaffen. Damit dir nicht die Zubereitungsideen ausgehen, haben wir hier unsere Favourites zusammengestellt:





1. Klassischer Hamburger

Es geht nichts über einen Old School Hamburger mit neuem Patty:

  • Brioche-Bun, Tomate, Eisbergsalat, Gurkerl, rote Zwiebel rein 

Dazu Ketchup und Senf und fertig ist der Gaumenschmaus!



2. Rebel Burger - nachhaltig aufgepimpt


Überrasche deine Quarantäne-Buddies mit regionalen Burger-Einlagen: 

Dazu eine selbstgemachte Kürbiskern-Zitronen-Mayo - für ein Abendessen der besonderen Art

Tipp: Unsere Kürbiskern-Burger-Buns passen perfekt dazu.




3. Italian-Rebellion-Burger

Du vermisst das Mittelmeer und den Geschmack von frischer Pasta - dieser Burger könnte deine Sehnsucht stillen. Hol dir Little-Italy in deine Küche:

  • Entweder du nimmst Ciabatta-Brötchen oder mal ganz was Neues! Nämlich glutenfreie Polenta-Buns.

  • Dazu Büffelmozzarella, Basilikum, Rucola, gegrillte Zucchini, getrocknete und

mediterranes Homemade-Ketchup.

→ Welcome to Italy! Dazu empfehlen wir dir Parmesan-Pommes!






4. Burger-Bowl - stärkt das Immunsystem

Du wirst überrascht sein, wie gut das Rebel Meat Patty mit Kräuterseitlingen zu einer Bowl passt. Du willst die ganze Story hören? → Hier geht's zum Rezept! 







5. Patty schneiden

Wenn du dein Patty im Kühlschrank aufgetaut hast, kannst du es zu Faschiertem “schneiden”  - von da an sind deiner Kreativität keinen Grenzen mehr gesetzt! 

  • Rebel Wraps, Spaghetti Bolognese, Ramen Nudeln mit Rebel-Faschiertem und Vieles mehr lassen sich daraus kochen.

Hinweis: Nachdem das Patty geschnitten ist, solltest du es direkt verarbeiten und gut durcherhitzen!



6. Rebel-Wrap

Hast du dein Patty klein geschnitten, dann

  • brate das Patty mit etwas Öl in der Pfanne an, gib Bohnen und klein geschnittene Karotten dazu.

  • Würze das Ganze mit Kreuzkümmel (Cumin), Salz und Pfeffer.

  • Toppings im Wrap: Fetakäse, Gurken, Mais, Paprika, Limettensaft, frischer Koriander und Salsa.

Fertig ist dein Rebel Wrap!



7. Orientalisches Pita-Sandwich - dein Vitamin-Boost

Du liebst die Levante-Küche - dann ist dieser Mittagssnack das Richtige für dich!

Vereine das Patty mit:

  • Pitabrot, Radieschen, Fetakäse, Baby-Blattspinat, getrocknete Tomaten, gegrillte Paprika, Hummus, Petersilie

Dazu ein orientalisches Rote Rüben-Ketchup - natürlich selbstgemacht.

Guten Appetit!





8. 20 Minuten Low-Carb Gericht

Perfekt zu Mittag! 

So fällst du am Nachmittag nicht ins “Fresskoma” - produktiveres Arbeiten im Homeoffice ist somit gesichert :-)





9. Mach dein Patty zu einem Social Media Star

Ist dir zuhause schon langweilig - dann mach ein lustiges, leckeres und inspirierendes Foto oder Video von deinem Lieblings-Rebel Meat Gericht und lass uns auf Facebook oder Instagram daran teilhaben.

Wir freuen uns auf deinen Post!



Wie du siehst - in einem Rebel Meat Patty steckt mehr als nur Burgerfleisch - nämlich BIO-Kräuterseitlinge, BIO-Hirse, beste Gewürze, viel Leidenschaft, Kreativität und vor allem Genuss!


Über Rebel Meat

Rebel Meat hat es sich zum Ziel gesetzt den weltweiten Fleischkonsum mit Hilfe von köstlichen fleischreduzierten Produkten zu minimieren. 



99 Ansichten

 Gutscheine, Neuigkeiten und Gewinnspiele, melde dich an: 

KUH-weiß.png
BA-Partnerlogo_monochrom.png
  • Weiß Instagram Icon
  • Weiß Facebook Icon

©2020 with love by Rebel Meat GmbH