top of page

Rebellisches English Breakfast mit Sausages & Beans

Nichts geht über ein richtig gutes Frühstück!


Zutaten für 4 Portionen:

1 Packung REBEL MEAT Bratwürstel

150 g Frühstücksspeck

150 g Champignons

2 Dosen Baked Beans, zum Beispiel von WILD BILL

4 Eier

150g kleine Tomaten

8 Scheiben Brot, getoastet

Salz, Pfeffer, Öl

Zubereitung:

Je nach Größe der Pfanne gleichzeitig oder nacheinander Bratwürste, Frühstücks-Speck und Champignons anrösten. Je nachdem, wie viel Fett der Speck auslässt, die Pfanne mit etwas Öl benetzen, damit nichts haften bleibt. Bratwürste, Frühstücks-Speck und Champignons warmstellen und in derselben Pfanne nun 4 Spiegeleier braten. Nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen und ebenfalls warmstellen. Anschließend die beiden Dosen Baked Beans für 4-5 Minuten leicht in der Pfanne erwärmen und gelegentlich umrühren. Nicht aufkochen lassen. In der Zwischenzeit das Brot toasten. Alles auf 4 Tellern anrichten, mit frischen Paradeisern garnieren und gemeinsam genießen.


Unser Tipp: Paradeiser mit gutem Olivenöl bepinseln und ca. 15 min bei 200 Grad im Ofen braten bis die Tomatenhaut aufgesprungen ist.


Lasst es euch schmecken!

89 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page