top of page

Orientalischer Rebel Meat Burger mit Rote Bete Hummus

Die liebe Eva von Foodtastic hat dieses wunderbare Burger Rezept für uns gezaubert.


Zutaten für 2 Burger:

  • ¼ Granatapfel

  • 1 Mini-Gurke

  • 1 Handvoll Minze

  • 2 Handvoll Baby-Spinat

  • 1 Frühlingszwiebel

  • 100 g Schafskäse

  • 1 Handvoll Schwarze Oliven, entkernt

  • 1-2 frische Feigen (wenn erhältlich)

  • 2 Rebel Meat Burger Patties Classic (Rind: Veggie)

  • 1 EL Öl

  • 2 Burger Buns (Brötchen)


Für den Rote Bete Hummus:

  • 1 Dose Kichererbsen (240 g)

  • 250 ml Gemüsebrühe

  • 2 rote Rüben

  • 1 Knoblauchzehe

  • 1 Zitrone

  • Salz

  • Schwarzer Pfeffer

  • 1 Msp. Chilipulver

  • ½ TL Paprikapulver

  • ½ TL Kreuzkümmel gemahlen

  • 2 TL Olivenöl


Zubereitung:

  1. Für den Hummus Kichererbsen abgießen und abspülen. In der Gemüsebrühe bis zur Verwendung leicht köcheln lassen. Knoblauch schälen und fein hacken. Zitrone heiß waschen, trockenrubbeln und Schale abreiben. 2 EL Saft auspressen.

  2. Granatapfelkerne auslösen. Kichererbsen abgießen aber dabei die Gemüsebrühe auffangen. Kichererbsen mit roten Rüben, Knoblauch und Zitronensaft mit einem Stabmixer fein pürieren. Nun den Hummus mit Kreuzkümmel, Paprika- und Chilipulver, Salz, Pfeffer und Zitronenschale abschmecken. Olivenöl darüber träufeln und Granatapfelkerne untermischen.

  3. Gurke waschen und mittels eines Sparschälers feine Streifen raspeln. Minze und Spinatblätter waschen und beides trockenschütteln. Frühlingszwiebel waschen und in feine Scheiben schneiden. Schafkäse in feine dünne Scheiben schneiden. Oliven halbieren. Feigen waschen und ebenfalls in Scheiben schneiden.

  4. Öl in einer Pfanne erhitzen und Patties darin anbraten. Burger Brötchen halbieren und in einer Pfanne oder im Ofen etwas toasten.

  5. Burger Brötchen mit Hummus bestreichen, Spinat, Patty, Frühlingszwiebeln, Minze Blätter, Schafkäse, Gurken, Oliven und Feta darüber geben und mit Burger Brötchen abschließen.





61 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page