Rebel Meat Bio Burger-Patty bei MERKUR, BILLA & Sutterlüty

Aktualisiert: Aug 11


Seit dem 27. Mai gibt es unsere Rebel Meat Bio Burger-Patties österreichweit in allen MERKUR-Filialen,

in 200 ausgewählten BILLA- und allen Sutterlüty-Filialen.


Rebel Meat Bio Burger-Patties erobern den Einzelhandel

Nach dem Erfolg in der Gastronomie, erobern die Bio-Burger-Patties von Rebel Meat nun auch den Einzelhandel. Gerade richtig zum Sommerbeginn, gibt es damit die Innovation auch für den heimischen Grill.

Zu kaufen gibt es die Rebel Meat Bio Burger-Patties in den Tiefkühlregalen österreichweit in allen 135 MERKUR-Filialen, in 200 ausgewählten BILLA-Filialen und allen 25 Filialen von Sutterlüty. Zusätzlich kannst du die tiefgekühlten Rebel Meat Bio Burger-Patties auch direkt im BILLA Online Shop bestellen.

Die tiefkühl Rebel Meat Bio Burger-Patties bestehen aus 50% österreichischem Bio-Rindfleisch und 50% Machfelder Bio-Edelpilzen, Bio-Hirse und Bio-Gewürze. Damit stellen sie eine gesunde und umweltfreundliche Alternativen zu herkömmlichen Burger-Patties aus reinem Fleisch dar. 50% weniger Fleisch bei vollem Fleischgenuss, bedeutet: weniger Cholesterin und Fett, sowie reduzierter Ressourcenverbrauch bei der Herstellung. 4 Gründe warum du unsere Rebel Meat Bio Burger-Patties im Tiefkühlregal findest erfährst du hier.

Bild: Das Team von Rebel Meat mit der Einzelhandelsverpackung der Rebel Meat Bio Burger-Patties.


Nur wie ist es eigentlich dazu gekommen?

Innovations-Experte Markus Kuntke vergibt Start-up Ticket an Rebel Meat

Am 26.5. war Rebel Meat in der erfolgreichen Start-up Show 2 Minuten 2 Millionen (2M2M) zu sehen.

Dort stellten wir unsere Idee vom reduzierten Fleischkonsum mittels Rebel Meat Bio Burger-Patty den fünf Investoren: Leo Hillinger, Hans Peter Haselsteiner, Katharina Schneider, Florian Gschwandtner und Martin Rohla vor.

Die Investoren zeigten sich beeindruckt. Sowohl die Idee als auch geschmacklich konnten die Rebel Meat Bio Burger-Patties bei 2 Minuten 2 Millionen überzeugen. Zu unserer Freude schaltete sich während der Diskussion auch der Innovations-Experte von REWE, Markus Kuntke, ins Studio. Treue Zuschauer der Show wissen natürlich was das bedeutet:

Rebel Meat erhält das Start-up Ticket von REWE und ist somit in über 350 Filialen österreichweit erhältlich. Wo genau, siehst du in unserem Filialverzeichnis.

Übrigens: Den Rebel Meat Bio Burger kannst du auch fix und fertig

in allen unseren Partner-Restaurants genießen.

Über Rebel Meat

Rebel Meat hat es sich zum Ziel gesetzt den weltweiten Fleischkonsum mit Hilfe von köstlichen fleischreduzierten Produkten, zu minimieren. Dabei werden nur regionale und biologische Zutaten verwendet und regional produziert. Mehr dazu: https://www.rebelmeat.com/


3,388 Ansichten

 Gutscheine, Neuigkeiten und Gewinnspiele, melde dich an: 

KUH-weiß.png
BA-Partnerlogo_monochrom.png
  • Weiß Instagram Icon
  • Weiß Facebook Icon

©2020 with love by Rebel Meat GmbH