Mediterraner Burger mit Rucola und Parmesan

Für die Meisten von uns heißt es heuer "Urlaub in Österreich. Das bedeutet aber nicht, dass ihr auf die Geschmäcker der heißgeliebten Urlaubsländer wie Griechenland oder Italien verzichten müsst. Mediterrane Zutaten gepaart mit unseren Rebel Meat Bio Burger-Patties - damit ist euch Urlaubsfeeling garantiert!


Rezept für den Mediterranen Burger mit Rucola & Parmesan

Zubereitungsdauer: 25 Minuten


Burger-Bun: Ciabatta-Brötchen

Burger-Patty: Rebel Meat Bio Burger-Patty

Salat: Rucola

Toppings: Tomaten in Scheiben, frischer Basilikum, rote Zwiebelringe

Käse: Parmesan-Splitter

Sauce: Sauerrahm-Kräuter-Dip oder andere Rebel Meat Burger-Saucen


Zubereitung des Mediterranen Burgers mit Rucola & Parmesan

  1. Rebel Meat Bio Burger-Patties aus dem Tiefkühlschrank nehmen und 10 Minuten auf einem Teller antauen lassen.

  2. Toppings vorbereiten/schneiden und Kräuter hacken.

  3. Sauerrahm mit gehackten Kräutern (Basilikum, Schnittlauch, Majoran, Oregano), Olivenöl und Salz abschmecken.

  4. Rebel Meat Bio Burger-Patties auf mittlerer Stufe beidseitig 12 Minuten anbraten oder 8 Minuten grillen.

  5. Burger-Bun für 1 Minute in der Pfanne oder am Grill antoasten.

  6. Burger belegen - Sauce in den Burger geben oder als Dip für Beilagen anrichten.


Tipps zum Mediterranen Burger

  • Balsamico-Glace als Topping verleiht dem Mediterranen Burger die nötige Säure/Frische.

  • Die Buns vor dem Antoasten mit hochwertigem Bio-Olivenöl - zum Beispiel von Noan - beträufeln - das hebt den mediterranen Geschmack noch besser hervor.

  • Hier gibt's 4 unserer Rezeptideen für Top Burger Beilagen.

  • Probier' unbedingt die knusprig gebackenen Mini-Mozzarella-Basilikum Bällchen zu dem Mediterranen Burger - die Kombination schmeckt einfach herrlich!


Und jetzt - ab in den Urlaub Daheim und genießen!

Über Rebel Meat Rebel Meat hat es sich zum Ziel gesetzt den weltweiten Fleischkonsum mit Hilfe von köstlichen fleischreduzierten Produkten, zu minimieren. Dabei werden nur regionale und biologische Zutaten verwendet und regional produziert. Mehr dazu: https://www.rebelmeat.com/

250 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen