Low-Carb Burger - rebellisch gut!

Heute mal keine Lust auf Kohlenhydrate und Fresskoma? Dann lass das Burger-Brötchen einfach weg und gönn dir mit diesem Rebel Meat Low-Carb Burger eine extra Portion Gemüse, Saftigkeit und Genuss!

Rezept für den Rebel Meat Low-Carb Burger mit Gemüse

für 2 Personen

Zubereitungsdauer: 35 Minuten


Burger-Patty: 4 STK Rebel Meat Bio Burger-Patty

Salat: Vogerlsalat/Baby Blattspinat

Toppings: gegrillte Zwiebel, Tomaten, Kresse, Kräuter

Käse: Blue-Cheese, Cheddar, Halloumi

Sauce: Honig-Senf-Sauce oder eine unserer

ausgefallenen Rebel Meat Burger-Saucen 


Zubereitung des Low-Carb Burgers

  1. Rebel Meat Bio Burger-Patties aus dem Tiefkühlschrank nehmen und 10 Minuten auf einem Teller antauen lassen.

  2. Für die Sauce: 4 EL Estragon-Senf mit 1 EL Honig verrühren.

  3. Rebel Meat Bio Burger-Patties auf mittlerer Stufe beidseitig 12 Minuten anbraten oder 8 Minuten grillen.

  4. In der Zwischenzeit die Toppings vorbereiten.

  5. Burger aus der Pfanne nehmen und in der noch heißen Pfanne den Käse deiner Wahl zum schmelzen bringen.

  6. Burger mit Toppings anrichten und mit Kresse garnieren.

Tipps zum Rebel Meat Low-Carb Burger


GUTEN APPETIT WÜNSCHT

Rebel Meat

Über Rebel MEAT

Rebel MEAT hat es sich zum Ziel gesetzt den weltweiten Fleischkonsum mit Hilfe von köstlichen fleischreduzierten Produkten, zu minimieren. Dabei werden nur regionale und biologische Zutaten verwendet und regional produziert. Mehr dazu: https://www.rebelmeat.com/


146 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Lahmacun