• Magdalena Wagner

Buntes Ofengemüse vom Blech - schnell und einfach

Aktualisiert: vor 5 Tagen


Du bist auf der Suche nach einem Gericht, das lecker und simple ist und allen schmeckt? Ok, zugegeben -  wenn man den Burger schon selbst zubereitet, dann darf es dazu gerne eine weniger aufwändige Beilage sein - deshalb ist dieses bunte Ofengemüse vom Blech die perfekte Wahl!


Zutaten für 2-3 Personen

1 Stück Paprika rot

1 Stück Paprika gelb

2 mittelgroße Kartoffeln

150 g Süßkartoffeln

200 g Zucchini

1 mittelgroße Pastinake

1 mittelgroße rote Zwiebel

Olivenöl, Salz, Pfeffer, Rosmarin, Oregano, Thymian nach Belieben


Tipps


Zubereitung des selbstgemachten Ofengemüses

  • Backofen auf 200 °C (Ober- und Unterhitze) vorheizen.

  • Ofengemüse in Scheiben/Streifen/Würfel schneiden - auf was du gerade Lust hast - Achtung: Süß-(Kartoffeln) etwas dünner schneiden - damit sie auch wirklich durchgegart werden.

  • Gemüse auf ein Backblech mit Backpapier geben - Olivenöl, Salz, Pfeffer und andere Gewürze drauf und mit den Händen gut durchmischen.

  • Für 15 Minuten in den vorgeheizten Backofen geben.

  • Zum Schluss noch 5 Minuten die Grillfunktion einstellen - damit das Gemüse Röstaromen und Farbe bekommt.



Und jetzt? Raus damit - und lass es dir schmecken!


Über Rebel Meat Rebel Meat hat es sich zum Ziel gesetzt den weltweiten Fleischkonsum mit Hilfe von köstlichen fleischreduzierten Produkten, zu minimieren. Mehr dazu: https://www.rebelmeat.com/

0 Ansichten

 Gutscheine, Neuigkeiten und Gewinnspiele, melde dich an: 

KUH-weiß.png
BA-Partnerlogo_monochrom.png
  • Weiß Instagram Icon
  • Weiß Facebook Icon

©2020 with love by Rebel Meat GmbH